Neues Package: Spurensuche in Triest

Neues Erlebnispaket: Im Herbst und im Winter Veit Heinichens Triest-Krimis vor Ort nachgehen – zum Sonderpreis: 2 Nächte im 4-Stern-Hotel, Abendessen, signiertes Buch ab 194 Euro.

Triest-Kenner wissen: Nichts gegen Frühling und Sommer – aber Herbst und Winter sind eigentlich die besten Jahreszeiten, um das echte Triest zu erleben – jenes Triest, das die Triestiner so lieben. Das Meer macht dann das Klima milder als nördlich der Alpen, die Anzahl der Sonnenstunden ist höher und die Stimmung richtig magisch, wenn das rote Herbstlaub an der Küste mit dem tiefen Blau des Meeres in Kontrast tritt. Vor allem dann, wenn man den Blick von einem der Wanderwege an der Bruchlinie des Karsts hinab zur Adria ins Zentrum der Stadt richtet. Genau dorthin entführt einen Veit Heinichens jüngster Triest-Krimi. Herbst und Winter sind also ideal für eine spannende Spurensuche an den Originalschauplätzen. Die bietet das Hotel Riviera zum Kennenlern-Preis von nur 194 Euro an.

Zwanzig Jahre nach seinem ersten Triest-Krimi um Commissario Proteo Laurenti hat Veit Heinichen seinen elften Roman herausgebracht, der ein dunkles Kapitel der Stadt ans Licht bringt: „Entfernte Verwandte“ taucht dabei tief in die Geschichte der Hafenstadt ein, deren Nachwirkungen noch heute zu spüren sind. Wie immer sind die Protagonisten fiktiv, die Orte, an denen sie sich bewegen, allerdings höchst real. Deshalb eignet sich auch das aktuelle Werk auch wieder perfekt für eine spannende Spurensuche vor Ort.

Das Krimi-Erlebnispaket des Hotel Riviera bietet dazu von Herbst bis in den nächsten Frühling hinein alles Nötige. Neben zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick und einem Abendessen auch ein von Veit Heinichen handsigniertes Exemplar des Romans, ein von ihm autorisierter Stadtrundgang zu den Schauplätzen seiner Krimis sowie ein Imbiss im Lieblingslokal des Commissario. Darüber hinaus sind auch ein Parkplatz, kostenloses WLAN sowie 20-Prozent-Rabatt auf Treatments im hauseigenen Spa „Exentia“ enthalten.

Krimi-Erlebnispaket in Triest im Hotel Riviera
(gültig wochentags oder an Wochenenden ab 10. Oktober 2022 bis 30. März 2023, ausgenommen zwischen 24. Oktober und 2. November 2022 sowie zwischen 28. Dezember 2022 und 3. Jänner 2023)

– Zwei Übernachtungen im DZ Classic mit Meerblick (Upgrade auf Superior 15 Euro, auf Deluxe 30 Euro p.P./Nacht), Frühstücksbuffet mit Blick auf das Meer (bei Schönwetter auf der Terrasse)
– am Zimmer ein handsignierter Thriller „Entfernte Verwandte“ von Veit Heinichen
– ein mehrgängiges Abendmenü exkl. Getränke im hauseigenen Restaurant Le Terrazze
– ein Imbiss, begleitet von einem Glas Vitovska (Proteo Laurentis Lieblingswein) in der Gran Malabar (Veit Heinichens Stammlokal)
– vom Autor autorisierte Unterlagen für einen Stadtrundgang auf den Spuren des neuen Krimis und eine Beschreibung der Schauplätze in der Umgebung Triests
– kostenloses WLAN-Internet
– kostenloser Parkplatz
– 20 Prozent Rabatt im hauseigenen Spa „Exentia“

Infos und Buchungen:
Hotel Riviera, Strada Costiera 22, I-34154 Trieste
Tel. +39 040 224551
www.rivieramax.eu

Share :
You may also like
Hotel Riviera - Hotels
Hotel Riviera
Interview - Veit Heinichen
Interview: Veit Heinichen über seine Krimis und Triest